Willkommen

Dienstleister mit Prädikat?

Immer wieder wurde ich gefragt, ob ich nicht auch Suchmaschinen-optimierend tätig werde könne … Ich hielt diese Art von “Dienstleistung” lange Zeit für absoluten HUMBUG und Geldschneiderei – bis mich ein guter Bekannter eines Besseren belehrte …

In 10 Minuten bei Google auf Seite EINS? Ja nee – is’ klar …

Wir saßen bei meinem Lieblings-Italiener … mehr aus Spaß fragte ich Alex (aus heutiger Sicht ein SEO-Gott!) ein paar Dinge, welche mich zu diesem Zeitpunkt zwar wenig interessierten, aber irgendwas muss man ja babbeln … Er holte kurzerhand sein Netbook aus dem Rucksack und bat mich darum, ihm IRGENDEINEN BEGRIFF zu nennen. Zu der Zeit war ich in ein Musikprojekt involviert (ist ‘ne gaaanz andere Geschichte – dazu irgendwann mal mehr …) und stieß heraus: HERZ³

Daraufhin tippte er auf irgendeiner Seite exakt EINEN SATZ ein – und sagte beiläufig, er würde mit mir wetten, dass “mein” Begriff innerhalb von 10 Minuten bei Google auf Seite eins an Platz eins stehen würde …  der Wetteinsatz stand schnell fest: ROTWEIN für mich – Spezi, falls er gewinnt!

Ich habe diese Wette gewonnen!

… aber einen gehörigen Schrecken bekommen, als nach nicht ganz 4 (VIER) Minuten der Begriff “HERZ³” bei Google auf Seite EINS an ZWEITER Stelle auftauchte! Natürlich schaute ich auf seine Google-Einstellungen – nicht, dass es auf “neueste Ergebnisse anzeigen” steht … Nein – es war “alle Ergebnisse anzeigen” aktiviert und somit für mich als Ungläubigen in Sachen SEO ein kleines Wunder! Als sich auch nach den vereibarten 10 Minuten nichts an Platz ZWEI änderte, genoß ich dieses Glas gewonnenen Rotwein ganz besonders – im Geiste hatte ich ein neues Geschäftsfeld entdeckt, an welchem ich auch mal richtig SPASS haben kann!!

Alex ist Schuld …

… denn seit diesem einschneidenden Erlebnis beschäftige ich mich mit der sog. Suchmaschinenoptimierung! Er hat mir die eine- und andere “Sache” offeriert – und mich damit in die richtige Richtung gestoßen … das diese Art von Arbeit kein Hexenwerk ist, hatte ich schnell begriffen – die richtigen Worte an der richtigen Stelle zum richtigen Zeitpunkt – das ist schon (fast) alles!! Natürlich gibt es dabei viele Dinge zu beachten … SEHR viele sogar – aber wenn man diese beherzigt, FUNKTIONIERT ES TATSÄCHLICH!!

Ich bin kein “SEO”!

… jedenfalls nicht so einer, der sich selbst als soetwas bezeichnen würde! Ich betreibe die Suchmaschinen-Optimierung, weil es mir SPASS macht, die Resultate meiner Arbeit in kürzester Zeit zu SEHEN … Das mein Klientel darüber nicht gerade unglücklich ist, liegt wohl auf der Hand …

Ich bin & bleibe ein GrafikDesigner!

… denn das ist in unserer Familie ART-bedingt! Meine Eltern haben gemalt … mein Onkel hat damit teilweise sogar seine Brötchen verdient … meine beiden Schwestern sind diesbzgl. auch nicht “unbelastet” … also gebe ich mich vollkommen meinem Naturell hin und mache exakt das, was ich kann!

Mal ehrlich: wer hat schon das große Glück, sein Hobby zum Beruf zu machen?!

So … genug davon: Zurück zum Thema “1stone.eu” !

Wo waren wir stehengeblieben?! Ah ja … ich wurde immer wieder gefragt, ob ich nicht auch etwas in Richtung Suchmaschinen-Optimierung unternehmen könne – was soll ich sagen – mit KÖNNEN hat das m. E. wenig zu tun! KÖNNEN tut das jeder, der sich damit beschäftigt … aber man sollte sich dafür schon genug ZEIT nehmen, denn es schleichen sich auch mal ein paar Fehler ein, die nicht so schnell zu beseitigen sind (Google z. B. vergisst NICHTS!!)!

Schwarze Schafe …

Auch in dieser Branche” gibt es sie … entweder locken sie mit unseriösen Versprechungen, horrenden Preisen oder aber haben absolut keine Ahnung … Niemand kann in Sachen “SEO” irgendwas versprechen oder garantieren … es sei denn, SIE als Kunde legen monatlich einen stattlichen Betrag auf den Tisch – wenn Sie dann das Glück haben, an Menschen wie z. B. “meinen” Alex zu gelangen: PERFEKT! In fast jedem anderen Fall sind Sie bzw. Ihre Firma, wenn’s dumm läuft, demnächst überhaupt nicht mehr zu finden bei Google und Co. – denn es gibt auch die “dunkle Seite” der (SEO-)Macht! Nach einer Woche – für viel Geld – auf Seite EINS … Machbar – aber eben nur mit Mitteln, die früher oder später zur Katastrophe führen werden … Haben Sie damals vom Fall der großen deutschen Automarke gehört?!  Die waren dann mal kurzfristig weg von der Google-Bildfläche … PENALTY!!

Die “echten” SEO’s sind nicht an jeder Ecke zu finden – und glauben Sie mir: die wirklich WISSENDEN machen kaum Werbung … Das ist fast so, wie bei einem hervorragenden Restaurant: ohne monatelange Vorbestellung oder “Extrem-Beziehungen” geht da NIX!

Gerne ebne ich Ihnen den Weg zu einem waschechten SEO (Alex) – er ist alles andere als BILLIG, aber wenn man’s recht betrachtet, ist er immer noch günstiger, als andere Mitstreiter in dieser Branche und er betreibt vor allem SAUBERE Optimierung!

Letztendlich bestimmen SIE SELBST, was Ihnen die gute und vor allem SAUBER herbeigeführte Auffindbarkeit Ihrer Firma wert ist!

Auch meine Wenigkeit könnte für SIE tätig werden, aber ich muss Sie warnen: ich bin nicht gerade “einfach”! Nach dem Motto “Kindeswille ist Katzendreck” wird analysiert, welche Begriffe für IHREN Betrieb in Frage kommen … gibt es Überschneidungen mit Ihren Wunschbegriffen – OK!

Diese eingehende Analyse ist das “A & O” und bildet das Fundament unserer Zusammenarbeit – denn … es bringt uns BEIDEN nichts, wenn ich IHRE Wunschbegriffe nach vorn’ bringe – aber keiner danach sucht und der Erfolg ausbleibt! SIE sind unzufrieden, weil Ihr schwer verdientes Geld UMSONST geflossen ist … und ICH bin dann der Schuldige!

Dienstleister mit Prädikat!

Fast hätte ich vergessen, das Motto DIESER Seite (1stOne.eu) zu “erklären” – obwohl … wer zwischen den Zeilen lesen kann, wird es längst verstanden haben: hier bei 1stOne.eu werde ich nach und nach Dienstleiter vorstellen, die … QUATSCH – ich betreibe hier schlicht & einfach suchmaschinenoptimierende Maßnahmen!

Nicht mehr – aber auch nicht weniger!

So … in diesem Sinne wünsche ich ALLEN ALLES GUTE – evtl. hört/liest man ja voneinander?!